Aktuelles zur Corona-Pandemie

Liebe Akademie-Freunde,

aufgrund der Unübersichtlichkeit in Bezug auf den Umgang zum Thema Corona und Risikogebiete möchten wir einen kurzen Überblick geben, wie wir in der Akademie die Situation handhaben.

Wir arbeiten bereits seit Anfang Mai 2020 mit immer neu erarbeiteten Hygienekonzepten, welche vom Gesundheitsamt Landau/SÜW bzw. der jeweiligen Ordnungsämter der Unterrichtstädten als gut beurteilt wurde. Unsere Trainer*innen und Mitarbeiter*innen schaffen es gemeinsam, trotz Maske und Abstand eine gute Atmosphäre während den Ausbildungen zu schaffen. Auch haben wir noch mehr Theorieinhalte in den Outdoor-Bereich gelegt, sodass zu 80 Prozent nicht in geschlossenen Räumen unterrichtet wird.

In den letzten Tagen sind die Zahlen der Neuinfektionen massiv angestiegen und Städte sowie Landkreise wurden als Risikogebiete ausgewiesen. Gemäß der unterschiedlichen Landesverordnungen gilt, nach heutigem Stand, für Reisende aus Risikogebieten kein Beherbergungsverbot für Aus-/ und Weiterbildungsveranstaltungen, die mit einem Abschluss / einer Prüfung abschließen. Allerdings unterscheidet sich dies von Bundesland zu Bundesland. Generell unterscheiden alle Bundesländer in touristische Reisen und berufliche Reisen. Für berufliche Schulungen und Weiterbildungen, wie unsere, sehen die Verordnungen keine Reisebeschränkungen und Quarantänenotwendigkeiten vor. Somit beziehen sich die Meldungen in der Presse auf touristische Reisen. Sollte eine behördliche Einschränkung des Seminarbetriebes bevorstehen, werden wir euch umgehend Informieren. Es kann im schlimmsten Falle zu einer Verlegung des Seminarortes kommen. Daher bieten wir in diesem Fall eine kostenlose Umbuchung der bereits gebuchten Veranstaltung bis in Jahr 2022 an. Diese ist bis 24 Stunden vor Beginn der ursprünglich gebuchten Veranstaltung möglich. Das wird auch mit allen Reisen, Seminaren und Workshops im In- und Ausland genauso gehandhabt.

Wir halten uns weiterhin an unsere Hygienekonzept und den Vorgaben der Behörden und Ämter und sind damit gut gerüstet, um durch die nächsten Tage und Wochen zu kommen.

Hierzu haben wir grünes Licht von verschiedenen Gesundheitsämtern mit denen wir zusammenarbeiten.

Bei Fragen oder Unsicherheiten sind wir da und helfen gerne weiter!
Bleiben Sie Gesund!

Ihre
Akademie-Leitung

(stand 18.Dezember 2020)