Achtsamkeit im Wald für Kinder und Jugendliche

Wichtiges im Überblick

Zielgruppe Aufbaumodul für Kursleiter*innen Waldbaden und Achtsamkeit im Wald mit speziellem Augenmerk auf die Zielgruppe Kinder und Jugendliche. Altersgerechter Kursaufbau, Didaktik und Übungen.
Dauer 2 Tage, Beginn 09.00 – Ende ca. 16.00 Uhr
Teilnehmer 12
Preis 269,00 € bzw. 299,00 € inkl. Skript und Zertifikat
Zzgl. Anreise, Unterkunft und Verpflegung
Die Kosten für das Seminar sind gemäß §4 Nr. 21a, bb UStG von der Umsatzsteuer befreit.
Fördermöglichkeiten   Eine Anrechnung von Bildungsprämien, Bildungsgutscheinen oder Bildungsurlaub und europ. Sozialfonds sind möglich. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf.
Externe Teilnehmer Zertifikate von Aus- & Fortbildungen anderer Institution können unter bestimmten Voraussetzungen und individueller Prüfung von uns anerkannt werden. Hierzu benötigen wir eine Kopie Ihrer Teilnahmebestätigung, des Zertifikates, oder der Urkunde mit entsprechenden Inhalten und Stundenumfang. Sollten Sie Fragen haben, ob die Vorkenntnisse passen, rufen Sie uns an oder senden uns eine E-Mail.
Leitung Die Leitung erfolgt durch das geschulte Team der Akademie

Das Aufbaumodul im Detail

INHALTE

Aufbaumodul für Kursleiter*innen Waldbaden mit speziellem Augenmerk auf die Zielgruppe „Kinder und Jugendliche“. Altersgerechter Kursaufbau, Didaktik und Übungen.

Ziele und Tätigkeitsfelder wie bei der Ausbildung Kursleiter*in für Waldbaden für Kinder und Jugendliche.

Termine

Jährlich Monatlich Liste / Listenansicht Rasterdarstellung
Juni 2021
August 2021
November 2021
Februar 2022
Juni 2022
Juli 2022
Dezember 2022
Keine Veranstaltung gefunden

  • FÖRDERMÖGLICHKEITEN


    Uns ist sehr daran gelegen, jedem Menschen Bildung zugänglich zu machen. Deswegen bemühen wir uns, unseren Teilnehmern Bildungsfonds und andere Unterstützung zugänglich zu machen.

    Alle Dokumente zu Bildungsfreistellungen und Bildungsurlauben finden Sie hier im Download-Bereich. Bildungsförderung durch staatliche oder Landesmittel finden Sie ebenfalls dort.

  • Alle Infos
  • ZPP ZERTIFIZIERUNG

    Einige unserer Präventionskonzepte haben wir von der ZPP – Zentrale Prüftstelle Prävention – zertifizieren lassen. 

    Jedoch müssen Sie über eine Grundqualifikation nach § 20 SGB V verfügen und die jeweilige Zusatzqualifikation in den entsprechenden Verfahren haben.

  • Alle Infos