Seminar „Die Heilkraft der Baumöle“

Wichtiges im Überblick

Zielgruppe Erwachsene
Dauer 3 Tage
Teilnehmer
max. 12
Preis 359,00 € inkl. Seminarunterlagen, zzgl. Anreise, Unterkunft und Verpflegung
Zusatzinfo Die Kosten für das Seminar sind gemäß §4 Nr. 21a, bb UStG von der Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) befreit.
Fördermöglichkeiten Fördermöglichkeiten wie der europäische Sozialfond für Rheinland-Pfalz, Bildungsgutscheine oder Bildungsprämien sind möglich. Sprechen Sie uns an.
Leitung Maria Kettenring, Aromatherapeutin bei Primavera

INHALTE

DIE HEILKRAFT DER BAUMÖLE – BÄUME-MYTEN, MÄRCHEN UND ÄTHERISCHE ÖLE

Sie waren mystische Orte, der Wohnsitz von Göttern und Geistern, sie dienten der Inspiration.
Im Altertum galten Plätze mit speziellen Bäumen häufig als kraftspendend. Und bis heute sind sie das Symbol des Lebens, der Inbegriff von Stärke und Schutz.

In diesem Workshop lernen Sie, wie Baumöle wirken und wie Sie sie anwenden.

Wir befassen uns mit heimischen Baumölen verschiedener Fichten, Tannen und Wacholder, mit Kieferölen von Zirbelkiefer und Latschenkiefer und mit der Kiefernadel der gemeinen Kiefer. Daneben sind die starke mächtige Zeder, die schlanke, straffe Zypresse und der edle Lorbeer aus dem Mittelmeerraum Thema.


REFERENTIN

Maria Kettenring ist Aroma- und Dufttrainerin bei Primavera, Buchautorin sowie Aromagesundheitspraktikerin. Seit 1989 leitet sie Duft- und Studienreisen und hält Seminare und Vorträge zum Thema Aromatherapie und Aromapflege. Zudem leitet sie Kochkurse, in denen der Umgang mit ätherischen Ölen und Essenzen in der Küche erlernt werden kann.

Termine | Veranstaltungsort

Anmeldung

25. - 27. Juni 2021

Kloster St. Maria, Klosterstraße 60, 67472 Esthal, Rheinland-Pfalz, DEUTSCHLAND

Anmeldung
Anmeldung

27. - 29. August 2021

Kloster St. Maria, Klosterstraße 60, 67472 Esthal, Rheinland-Pfalz, DEUTSCHLAND

Anmeldung