Workshop Nachhaltigkeit

Wichtiges im Überblick

Zielgruppe Erwachsene
Dauer 3 Tage

Teilnehmer

max. 12

Preis Kloster Esthal: 369,00 € inkl. VP im EZ
St. Martin: 299,00 € inkl. VP im Mehrbettzimmer
Fördermöglichkeiten   Eine Anrechnung von Bildungsprämien, Bildungsgutscheinen und europ. Sozialfonds sind möglich. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf.
Externe Teilnehmer Zertifikate von Aus- & Fortbildungen anderer Institution können unter bestimmten Voraussetzungen und individueller Prüfung von uns anerkannt werden. Hierzu benötigen wir eine Kopie Ihrer Teilnahmebestätigung, des Zertifikates, oder der Urkunde mit entsprechenden Inhalten und Stundenumfang. Sollten Sie Fragen haben, ob die Vorkenntnisse passen, rufen Sie uns an oder senden uns eine E-Mail.
Leitung Christoph Diefenbach

Das Aufbaumodul im Detail

INHALT
Ein nachhaltiges und umweltbewusstes Leben zu führen ist leichter gesagt als getan. Wir sind gegen die Zerstörung der Regenwälder, sind gegen Plastikmüll in den Meeren und wollen, dass es den Menschen auf der Welt gut geht. Trotzdem erkennen wir, dass unser alltägliches Verhalten oft nicht nachhaltig und umweltbewusst ist. Sie möchte daran etwas ändern und in Ihrem Leben oder in Ihrem Betrieb einen nachhaltigen und umweltbewussten Lebensstil verfolgen? Dann sind Sie bei unserem Nachhaltigkeitsworkshop genau richtig!

WORKSHOP-INHALTE U. A.:

  • Was ist Nachhaltigkeit und warum brauchen wir sie?
  • Exkursion in das Ökosystem Wald (ökologische Zusammenhänge verstehen und in den globalen Kontext stellen)
  • Die SDG`s – 17 Ziele einer nachhaltigen Entwicklung
  • BNE – Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Klimawissen – Ursachen und Folgen des Klimawandels
  • Wie sieht es aus mit der Klimabilanz? (Untersuchung verschiedener Produkte auf ihren CO2 -Ausstoß)
  • Natur- und Artenschutz als Beispiel für eine nachhaltige Entwicklung
  • Wie können wir einen nachhaltigen und umweltbewussten Lebensstil im privaten und beruflichen Kontext umsetzen
  • Termine | Veranstaltungsort

    Anmeldung

    23. - 25 Oktober 2020

    Kloster St. Maria in Esthal, D
    Anmeldung
    Anmeldung

    16. - 18. April 2021

    Akademie-Waldhaus, St. Martin, D
    Anmeldung
    Anmeldung

    25. - 27. Juni 2021

    Akademie-Waldhaus, St. Martin, D
    Anmeldung