Indian Balance Instructor® für Kinder und Jugendliche

In dieser Ausbildung lernen Sie die bewegte Welt der Indianer kennen.  Durch eine körperorientierte und bewusste Selbsterfahrung können die Kinder lernen, ihre Körpersprache zu beobachten, zu fühlen und ihre innere Ruhe zu entdecken. Die energiereichen Übungen lassen Sie und Ihre Kinder den indianischen Spirit mit allen Sinnen spüren, was sich positiv auf ihre körperliche, geistige und seelische Balance auswirkt.

Ausbildungen der Deutschen Akademie für Waldbaden und Gesundheit (DAWG) sind QM-zertifiziert durch den Gütesiegelverbund Weiterbildungen e.V.

Dauer Modul 1 „Basic“ und Modul 2 „Classic“
je 1 x 2 Tage
Zielgruppe Erwachsene für Kinder
Teilnehmer max. 12
Kosten 269,00 € pro Modul oder beide Module für 499,00 € inkl. Skript und Zertifikat zzgl. Anreise, Unterkunft, Verpflegung
Fördermöglichkeit Eine Anrechnung von Bildungsprämien, Bildungsgutscheinen oder Bildungsurlaub und europ. Sozialfonds sind möglich. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf.
Unterkunft Pensions- und Hotelliste senden wir mit der Anmeldung zu.
Leitung Christian de May und Team

Die Ausbildung im Detail

INHALTE
Die altersgerechten Übungen und Entspannungstechniken werden bildhaft in Form von indianischen Geschichten und Heillauten begleitet und bieten den Kindern dadurch einen spannenden Inhalt, welcher sowohl den Bewegungsdrang fördert, als auch ihre Aufmerksamkeit und das innere Gleichgeweicht stärkt.

  • Indigene Übungsrituale
  • Indianische Geschichten und Weisheiten
  • Sinnesübungen mit Heillauten für Selbstvertrauen und Achtsamkeit
  • Atem- u. Entspannungsübungen für Kinder
  • Pädagogisches Grundwissen & Grundlagen für den Indian Balance Unterricht mit Kindern
  • Besonderheiten & Unterschiede im Kinderprogramm gegenüber Erwachsenen
  • Bildhaftes, altersgerechtes Coaching und Anleiten
  • Bausteine einer Kinderstunde
  • Einzel-, Gruppen- und Partnerübungen

ABLAUF
2 x 2-tägiges Kompakt-Seminar in Vollzeit.

HINTERGRUND UND TRADITION VON INDIAN BALANCE®
Der Urgroßvater von Christian de May gründete 1912 die erste Indianerschule und Mission in Chile. Aufgrund seiner Herkunft und Familientradition entwickelte Christian de May das indianische Body-Mind-Soul Programm, das die beiden Säulen ‚indigene Heilgymnastik‘ und ‚moderne Bewegungslehre‘ vereint.

KONZEPT
Durch den spielerischen Lerneffekt, hat der Lehrer die Möglichkeit, den Kindern Indian Balance auf natürliche Art und Weise zu vermitteln. Die Indian Balance Kinderbewegungswelt ist fließend, meditativ und verbindet das indianische Wissen vom Fließen der Körperenergien mit der modernen Bewegungslehre. Getreu der IB® Philosophie: Den Körper bewegen, während die Seele ausruht!

ABSCHLUSS
Teilnahmebescheinigung Basic Modul. Sie erhalten ein umfangreiches Schulungsskript mit praxiserprobten Übungsritualen, die Sie für Ihre eigenen Indian Balance Kinderkurse übernehmen können. An diesem Leitfaden können Sie sich orientieren und gezielt auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen. Die einzelnen Übungen sind inhaltlich detailliert auf die kindlichen Sinne ausgearbeitet und haben verschiedene Themen und Schwerpunkte.

1) Die Ausbildung entspricht den im Leitfaden für Prävention genannten Kriterien. Sowohl hinsichtlich der Anzahl an Unterrichtseinheiten, als auch inhaltlich. Eine Anerkennung der Krankenkassen nach § 20, Abs. 1 SGB V können Sie bei einem Nachweis Ihrer Grundqualifikation, die im Leitfaden für Prävention festgelegt ist, nach einer Einzelfall-Prüfung erhalten.

Termine

Jährlich Monatlich Liste / Listenansicht Rasterdarstellung
April 2022
Keine Veranstaltung gefunden

  • FÖRDERMÖGLICHKEITEN

    Uns ist sehr daran gelegen, jedem Menschen Bildung zugänglich zu machen. Deswegen bemühen wir uns, unseren Teilnehmern Bildungsfonds und andere Unterstützung zugänglich zu machen.

    Einmal im Jahr vergeben wir Plätze zu vergünstigten Konditionen um jedem den Zugang zu ermöglichen. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

    Alle Dokumente zu Bildungsfreistellungen und Bildungsurlauben finden Sie hier im Download-Bereich. Bildungsförderung durch staatliche oder Landesmittel finden Sie ebenfalls dort.

  • Alle Infos
  • ZPP ZERTIFIZIERUNG

    Einige unserer Präventionskonzepte haben wir von der ZPP – Zentrale Prüftstelle Prävention – zertifizieren lassen. 

    Hier müssen Sie über eine Grundqualifikation nach § 20 SGB V verfügen und die jeweilige Zusatzqualifikation in den entsprechenden Verfahren haben.

    Weitere Infos erhalten Sie direkt bei der ZPP, Telefon 0201 – 565 8290 oder sprechen Sie uns gerne an.

  • Alle Infos