Katja Hausmann: Märchen im Wald

Japanische Märchen im Waldbaden

Japanische Märchen schwingen etwas anders als die hier bekannten. Sie sind meist ruhiger, besinnlicher, gedankenvoller und nicht mit so viel Tatkraft. Gerade deshalb passen sie so gut ins Waldbaden. In diesem Workshop lauschen wir kleineren japanischen (Baum) Märchen und passend zu den Texten erleben wir praktische Umsetzungsmöglichkeiten der Texte für das Waldbaden hier und unseren Alltag ebenso wie für unsere Gruppen. Was ist ein greatful walk und wie wächst ein Wünschewald, was erzählen uns die kleinen Baumgeister – lassen Sie sich überraschen, Sie werden es hier erfahren. Bitte eine Sitzunterlage mitbringen.

Katja Hausmann

Katja Hausmann ist Märchencoach, (NLP) lange Jahre Leiterin der Literatur und Märchenschule „Lesezeichen“, gestaltet heute Märchen und Erzählseminare u.a. für die europäische Märchengesellschaft (EMG), für Schulen und Fortbildungsinstitute, ist Mentorin auf der App: upspeak und Kursleiterin für Waldbaden.

Zurück