Bildungsurlaub: Mit Wald und Stille entspannter in den Alltag - durch mehr Achtsamkeit die Natur anders erleben

Wichtiges im Überblick

Dauer 5 Tage, Beginn 09.00 Uhr – Ende ca. 17.00 Uhr
Zielgruppe Erwachsene
Teilnehmer max. 14
Kosten 599,00 € inkl. Materialien, Hängematte, zzgl. Anreise, Unterkunft und Verpflegung
Unterkunft Die Unterkunft ist durch die Akademie verbindlich vorreserviert.
Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden vor Ort direkt an die Unterkunft durch die/den Teilnehmer*in bezahlt.
Ohne Übernachtung und mit Tagespauschale möglich.
Leitung Die Leitung erfolgt durch das geschulte Team der Akademie

 

1) Die Ausbildung entspricht den im Leitfaden für Prävention genannten Kriterien. Sowohl hinsichtlich der Anzahl an Unterrichtseinheiten, als auch inhaltlich. Eine Anerkennung der Krankenkassen nach § 20, Abs. 1 SGB V können Sie bei einem Nachweis Ihrer Grundqualifikation, die im Leitfaden für Prävention festgelegt ist, nach einer Einzelfall-Prüfung erhalten.

INHALTE

In diesem Waldbaden Retreat werden Sie eine vollkommen neue Verbindung zum Wald mit all seinen Organismen aufbauen und die Kraft und Lebendigkeit der Natur hautnah erleben und spüren.

Neben angeleiteten Übungen spielt die Selbsterfahrung eine wichtige Rolle. Das intensive Sein mit dem Wald wird viel bewegen und Ihnen neue Erkenntnisse schenken. Durch diese tiefe Erfahrung werden Sie Dinge nicht nur klarer sehen, sondern auch auf eine neue Art und Weise Kraft tanken und Entspannung finden und so etwas aktiv für Ihre Gesundheit tun.

Gemeinsam werden wir den Wald erkunden, zu allen Tages- und Nachtzeiten, um so seine Vielfalt und seinen Abwechslungsreichtum zu erleben. Die meiste Zeit sind wir davon im Schweigemodus und verzichten weitestgehend auf digitale Geräte (vor allem im Wald sind diese im Flugmodus oder aus), um so ein Erlebnis ohne Störung von Außen zu ermöglichen.

Die Umgebung unserer Gästehäuser bietet uns viele Möglichkeiten und ein breites Spektrum an schönen und “nutzbaren” Elementen für unser Waldbad. Neben bemoosten Felsen, wunderbaren alten Bäumen und wohltuender Stille erwarten uns weitere bezaubernde Schätze. So können wir richtig in die Atmosphäre des Waldes abtauchen und uns in der Tiefe entspannen, inspirieren lassen und uns vielleicht sogar transformieren. Wir nehmen uns Zeit, um wirklich MIT dem Wald zu SEIN. Dabei sind wir frei von Erwartungen und erfreuen uns an dem was kommt. Mit Leichtigkeit lassen wir uns auf die Umgebung ein, nehmen bewusst war, was da ist und öffnen uns für das Erleben in jeglicher form. diese Erfahrung ist einzigartig und sie wird eine große Bereicherung auf dem weiteren Weg jedes Einzelnen sein.

Inhalt

  • Angeleitete Übungen (kreativ, mental, dynamisch)
  • Tiefe Selbsterfahrung
  • Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen
  • Natur-Meditationen (Geh-, Sitz-, und Atemmeditation)
  • Übernachtung im Wald (Hängematte, Zelt, Schlafsack, freier Himmel)
  • Hängematten Seit tagsüber
  • Gerüchte und Aromen der Natur entdecken
  • Picknick
  • Kreieren eines Wald-Credos (was macht dich und deine Anwesenheit im Wald aus?)
  • Selbst- und Gruppenreflexion

Termine

Jährlich Monatlich Liste / Listenansicht Rasterdarstellung
März 2022
Mai 2022
November 2022
Keine Veranstaltung gefunden

  • FÖRDERMÖGLICHKEITEN

    Uns ist sehr daran gelegen, jedem Menschen Bildung zugänglich zu machen. Deswegen bemühen wir uns, unseren Teilnehmern Bildungsfonds und andere Unterstützung zugänglich zu machen.

    Einmal im Jahr vergeben wir Plätze zu vergünstigten Konditionen um jedem den Zugang zu ermöglichen. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

    Alle Dokumente zu Bildungsfreistellungen und Bildungsurlauben finden Sie hier im Download-Bereich. Bildungsförderung durch staatliche oder Landesmittel finden Sie ebenfalls dort.

  • Alle Infos
  • ZPP ZERTIFIZIERUNG

    Einige unserer Präventionskonzepte haben wir von der ZPP – Zentrale Prüftstelle Prävention – zertifizieren lassen. 

    Hier müssen Sie über eine Grundqualifikation nach § 20 SGB V verfügen und die jeweilige Zusatzqualifikation in den entsprechenden Verfahren haben.

    Weitere Infos erhalten Sie direkt bei der ZPP, Telefon 0201 – 565 8290 oder sprechen Sie uns gerne an.

  • Alle Infos