Die Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit hat neben zahlreichen Ausbildungsmodulen und Reiseangeboten weitaus mehr zu bieten.

Sie eröffnet durch ihr geschultes Personal und den damit einhergehenden Fachkompetenzen unterschiedlichster Bereiche, stets neue Blickwinkel auf eine völlig unterschätzte Sichtweise zum Ökosystem Wald.

Durch die Offenherzigkeit des gesamten Teams kann man auf verschiedenste Weise lernen und staunen.
Sowohl der 1. Waldbaden- Kongress als auch die Ausbildung zum zertifizierten Kursleiter für Waldbaden – Achtsamkeit im Wald, bestätigten mir, dass es die richtige Entscheidung war, den langen Weg aus dem wilden Osten auf mich zu nehmen.

An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an Bea von Borcke für die herzliche und kompetente Ausbildungswoche, aber vor allem an Jasmin Schlimm- Thierjung… für ihrer ansteckende positive Ausstrahlung und das großes Engagement bei anfallenden Problemen immer die passende Lösung zu finden.