Die Ausbildung zur Kursleiterin für Waldbaden – Achtsamkeit im Wald habe ich bei der Deutschen Akademie für Waldbaden unter der Leitung von Jasmin Schlimm-Thierjung im Jahr 2018 absolviert. Die Tage der Ausbildung sowie die Tage der praktischen Prüfung waren wunderbar und hallen auch jetzt noch nach. Jasmin hat uns allumfassend in das Thema eingeführt, theoretisch und praktisch mit zahlreichen wertvollen und durchdachten Informationen und Übungen unterrichtet sowie während und auch nach der Ausbildung mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Auch die Atmosphäre des Klosters, die Nähe zur Natur und zum Wald und die geniale Gruppe haben ihr Bestes zum Gelingen eines zauberhaften Gesamtkonzeptes beigetragen. In erster Linie habe ich diese Ausbildung zur persönlichen Weiterentwicklung absolviert und konnte mir ein solides Fundament zum Thema Waldbaden und Achtsamkeit im Wald schaffen, welches bereits viele Früchte trägt.
Der 1. Waldbaden-Kongress 2019 war ein Highlight mit ganz viel Herz. Ich kann die Ausbildung an der Akademie wärmstens empfehlen. Danke liebe Jasmin für dein beflügelndes Schaffen und Sein, Danke an die gesamte Akademie!