INHOUSE-SCHULUNGEN / ANGEBOTE

für Firmen, Hotels, Touristikzentren, Rehaeinrichtungen & Kliniken

Für Hotel/Firmen und Tourismus:

Das Waldbaden bietet eine wunderbare Ergänzung zu Ihren Angeboten, sei es für Privatkunden, die sich bei Ihnen in der Natur entspannen wollen oder für Tagungsgäste als natur vebundenes Rahmenprogramm als neues Entspannungs-Angebot. Auch zu Ihrem Spa bietet Waldbaden eine hervorragende Erweiterung Ihres Angebots. Spa-Nutzer haben immer mehr auch die Nachhaltigkeit und die Umwelt im Blick. Was sie im Spa erfahren, möchten sie auch in ihren Alltag transferieren. Mit Waldbaden – das zwar außerhalb der eigentlichen Spa-Einrichtung stattfindet – können sie das. Ebenfalls als Touristisches Highlight oder als Ergänzung zu den Wanderwegen kann auch hier eine neue Zielgruppe erkundet werden die sicher gerne wiederkommen wird.

Übrigens: ein warmes Bad im Anschluss eines Waldbades empfiehlt auch Dr. Qing Li, der führende japanische Waldmediziner und ist schon seit den 70er Jahren von Sebastian Kneipp bekannt.

Alle Angebote

  • Direktes Waldbaden bei Ihnen: wir planen ein „Paket“ für Ihre Gäste, Mitarbeiter oder Patienten, wir komme zu Ihnen und kümmere uns persönlich um Ihre Klienten mit einem maßgeschneiderten Waldbaden-Angebot.
  • Inhouse-Schulung für Ihre MitarbeiterInnen: auch hier kommen wir zu Ihnen und machen Ihre MitarbeiterInnen, Ärzte so fit, dass sie selbst Waldbaden-Kurse anbieten können (ca. 3 Tage) und integrieren eigene Konzepte in Ihre vorhandene Konzeption das auch Therapeutisch und über die Krankenkassen abgerechnet werden kann. Ebenfalls erhalten Sie Konzepte maßgeschneidert auf Ihre Einrichtungen die auch Gesundheitswochen Präventionsangebote und verschiedene Wochenangebote erhalten.
  • Ausbildung und Urlaub bei Ihnen im Hotel: Wir bieten in Ihrem Hotel unsere KursleiterInnen-Ausbildung an. Auch hier können Ihre MitarbeiterInnen teilnehmen und sind am Ende sogar „KursleiterInnen für Waldbaden – Achtsamkeit im Wald“. Die Ausbildung dauert sechs Tage. Die Ausbildungs-TeilnehmerInnen nutzen Ihre „Verwöhnprogramme“ in den unterrichtsfreien Zeiten, die Sie direkt an Sie bezahlen.

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an oder rufen Sie uns direkt an unter 06341-7080060
oder senden Sie uns eine Mail unter:info@waldbaden-akademie.com

Ihr Ansprechpartner in unserer Akademie ist Frau Iris Lang und Frau Schlimm-Thierjung.

Unsere bisherige Zusammenarbeit und Empfehlungen:

Empfehlung ansehen

Empfehlung ansehen

Empfehlung ansehen

Empfehlung ansehen

  • FÖRDERMÖGLICHKEITEN


    Uns ist sehr daran gelegen, jedem Menschen Bildung zugänglich zu machen. Deswegen bemühen wir uns, unseren Teilnehmern Bildungsfonds und andere Unterstützung zugänglich zu machen.

    Alle Dokumente zu Bildungsfreistellungen und Bildungsurlauben finden Sie hier im Download-Bereich. Bildungsförderung durch staatliche oder Landesmittel finden Sie ebenfalls dort.

  • Alle Infos
  • ZPP ZERTIFIZIERUNG

    Einige unserer Präventionskonzepte haben wir von der ZPP – Zentrale Prüftstelle Prävention – zertifizieren lassen. 

    Jedoch müssen Sie über eine Grundqualifikation nach § 20 SGB V verfügen und die jeweilige Zusatzqualifikation in den entsprechenden Verfahren haben.

  • Alle Infos